Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Magdalena Hutter 2010
  

Triptych (Dokumentarische Videoinstallation) (2009)

Sparte Videoinstallation
Regie Magdalena Hutter  
Ausführende Produktion HFF Hochschule für F...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
    Deutsche Übersetzung  [NR] Eileen Byrne 

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kamerafrau  Magdalena Hutter
  Postproduction/VFX Compositing Supervisor  Michael Wolf [3] 
  Producer Producerin  Magdalena Hutter
  Producerin  Barbara Groben
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Mareike Lueg
  Regie Regisseurin  Magdalena Hutter
  Ton Filmtonmeister  Steffen Weber
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Gerhard Auer
  Mischtonmeister  Berthold Kröker

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Magdalena Hutter 2009Kirch-StiftungSonderpreis für Medienkunst...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Eine Wüstenlandschaft. Wir bewegen uns vorwärts, mit gleichmäßigen Schritten, immer in die gleiche Richtung. Spuren führen ins Leere, kein Ziel ist in Sicht, keine Grenze. Keine Linie, die überquert werden kann. Die Grenze dehnt sich aus zur Fläche und wir bewegen uns in ihr gefangen.

Drei simultan aufgezeichnete Videobilder einer Wüstenlandschaft setzen sich zu einem Panorama zusammen. Die Perspektive entspricht annähernd dem menschlichen Blickfeld, wird aber durch Zwischenräume, Verschiebungen und Verzerrungen verfremdet. Blickfeld und Bewegung simulieren einen subjektiven Blick, die Geräusche – Wind, Atmen und Schritte – verstärken diesen Eindruck noch.

Neben den Geräuschen des Ortes hören wir die Stimmen von fünf verschiedenen Personen: Erzählungen von Menschen, die ihr Land verlassen haben, um über eine Grenze in ein anderes Land zu gelangen. Migranten aus Ländern südlich der Sahara, die eine lebensbedrohliche Reise auf sich genommen haben.

Triptych erinnert nicht nur äußerlich an ein Altarbild, auch die Art des Erzählens nimmt darauf Bezug: Mehrere, zeitlich nicht zusammenhängende Geschichten finden statt, die Erzählung ist nur teilweise linear. Jedes einzelne Wüstenbild erzählt die Geschichten vieler Menschen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Marokko
  Lauflänge 75 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial MiniDV
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Zweiminütiger Trailerhttp://www.magdalenahutter.com/projects/projects/triptych.ht...
 Kritiken
 Artikel, Berichte