poster

(p)reise

  • (P)Reise (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2009

Drehdaten

Drehtage10
DrehorteWien

Projektdaten

Lauflänge14min
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialRedcode RAW 4K
BildpositivmaterialRedcode RAW 4K
TonformatStereo

Kurzinhalt

In dem rund 13 minütigen Kurzfilm wird die abenteuerliche Reise einer
gewöhnlichen 1 Euro Münze von Hand zu Hand verfolgt. Dabei führt sie die
ZuseherInnen in die Geschichten der jeweiligen BesitzerInnen des Geldstückes ein.
Und verändert dabei das Schicksal derer, teils geringfügig, teils grundlegend: Einmal
wird sie zu einer wichtigen Entscheidung geworfen, ein anderes Mal führt sie dazu,
dass sich ein Liebespaar findet und einmal kommt sogar jemand zu Tode. Die
Geschichte zeigt parabelhaft auf, dass selbst die Reise kleinster Objekte grösste
Folgen haben kann.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Eva BillisichSabine 'Bienchen' [HR]
Magdalena KronschlägerEmmy Steiner [HR]
Reinhard NowakFirmenchef 'Wolferl' [HR]
 Valentin SchreyerRichard [HR]
 Johann BednarJuwelier [NR]
Jakob RudelstorferDer theodor [NR]
Julian StrasslSohn [NR]
Birgit ThielProfessorin der Pathologie [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoP Simon Veroneg2. Drehhälfte
KameraKameramann/DoPMichael Mrkvicka
Kamera2nd Unit Kameramann Simon Veroneg
Kamera1. KameraassistentDavid Nerlich
LichtOberbeleuchterRobert Niessner
MusikKomponistNiel Widy
Postproduction/VFXColoristFlorian Hirschmann
ProduktionProduktionsfahrerWerner SchützSet-Aufnahmeleiter
RegieRegisseurIoan Gavrilowitsch