Doku (Reihe) | 2009 | ZDF [de] | Dokudrama | Deutschland

Drehdaten

DrehorteEulau, Halle/Saale, Portugal, Spanien, Schweiz

Kurzinhalt

In Eulau bei Naumburg, Sachsen-Anhalt wurden 2008 vier Gräber entdeckt. 13 Tote kommen ans Tageslicht. 3 Frauen, 2 Männer und 7 Kinder zwischen 4 und 9 Jahren sowie ein Baby. Die Untersuchungen der Anthropologen und Archäologen ergeben, dass diese Familien ca. 2500 v.Chr. also vor über 4.500 Jahren gestorben sind. Sie machen sich auf Spurensuche nach den Todesursachen und Hintergründen und stossen auf eine dramatische Geschichte aus der Frühzeit.
Das amerikanische Time-Magazine bewertete den Fund als eine der 10 weltweit wichtigsten Entdeckungen des Jahres 2008. In einer bewegenden Dokumentation mit fiktionalen Einspielern wird die Geschichte dieses Falls beleuchtet.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Sascha GluthRiese [HR]
 Klaus NaeveSchnurkeramiker [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführer Adolfo Cunarro-Mourino
KameraKameramann/DoPAlexander Hein
KameraKameramann/DoP Peter *Pit* Holleber1 DT Vertretung
KameraStandfotograf Baernd Fraatz
KostümKostümbildnerin Katja E. Waffenschmied
LichtOberbeleuchter Peter *Pit* Holleber
Production Design / SzenenbildAußenrequisiteurin Ulrike Klein
Production Design / SzenenbildBaubühneJan-Christian Zwentzien
ProduktionHerstellungsleiter (Line Producer) Tommy Kroepels
RegieRegisseurMichael Gregor

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Vor der KameraCasting Creative Creatures GmbHCasting Re-Enactmentdarsteller
Vor der KameraStuntsIndianerstuntshowPferdestunts