Stefanie Rösner

Schauspielerin
 
Stefanie Rösner, Schauspielerin, Berlin
Stefanie Rösner, Schauspielerin, Berlin
Stefanie Rösner, Schauspielerin, Berlin
Stefanie Rösner, Schauspielerin, Berlin
Stefanie Rösner, Schauspielerin, Berlin
  Galerie öffnen

 Showreel (extern)
Homepage   http://www.stefanieroesner.de/
Links   direkter Link Agenturseite
  

Agentur Ross
Kontakt   Beatrix und Jürgen Ross
Telefon   +49 30 80908515
info@ agenturross. de


Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.
Ausbildung
   
2005 bis 2009 Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig

Auszeichnungen
Jahr Auszeichnung
2014 Förderpreis für Darstellende Kunst 2014 der Landeshauptstadt Düsseldorf

Projekte als Schauspielerin
Jahr Titel Sparte Regisseur Rolle
2016 Frau Temme sucht das Glück TV-Serie, ARD Fabian Möhrke Christine Höffner [EHR]
2016 Rentnercops TV-Serie, ARD diverse Frau Kuhlen [NR]
2015 Verbotene Liebe TV-Serie, ARD Klaus Knoesel Mila [DHR]
2014 Verbotene Liebe TV-Serie, ARD diverse Mila von Draskow [DHR]
2010 Morgen das Leben Kurzspielfilm Heino Weißflog Bambi [HR]

Theaterengagements
Jahr Stück Rolle Regie Theater
2017 Ronja Räubertochter Lovis Maximilian Merker Luzerner Theater (Gast)
2017 Und jetzt: Die Welt + Und dann kam... ... Nele Weber Vorarlberger LandesTheater Bregenz (Gast)
2017 Romeo und Julia Amme Nina Mattenklotz Luzerner Theater (Gast)
2016 Der Menschenfeind Célimène (HR) Niklaus Helbling Luzerner Theater (Gast)
2016 Wir sind keine Barbaren Barbara / Anna Mona Kraushaar Düsseldorfer Schauspielhaus
2015 - 2016 Der Hauptmann von Köpenick Marie Hoprecht Christian von Treskow Düsseldorfer Schauspielhaus
2015 Verbrennungen Sawda Martin Schulze Schauspiel Essen

Basisdaten
Körpergrösse167 cm 
Staturschlank 
Ethn. Erscheinung mitteleuropäisch  
Haarfarbeblond 
Haarlängemittel 
Augenfarbebraun 
Staatsangehörigkeit Deutsch  
Sprachen
Deutsch (muttersprachlich)  
Dialekte
Berlinerisch  
StimmlageAlt 
Unmittelbarer Arbeitsort Berlin  
1. Wohnsitz in Berlin  
Wohnmöglichkeiten
Hamburg, Düsseldorf, Leipzig, Weimar