1. Plakat zum Film | © bild[er]folge
© bild[er]folge

22:43

  • Das Manuskript (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2009-2010 | Krimi, Mystery | Österreich

Drehdaten

Drehtage25
DrehorteWien, Niederösterreich

Projektdaten

Budget25.000 €
Filmförderungen
Lauflänge93
Seitenverhältnis16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHD
BildpositivmaterialHDCAM
TonformatStereo

Kurzinhalt

365 Tage. 416 Seiten. Euphorie. Aber Interesse an Max‘ Buch ist praktisch nicht vorhanden. Wieder zerstört die Realität seinen großen Traum vom schreibenden Leben. 365 Tage. 416 Seiten. Frustration. Ein nächtlicher Spaziergang soll die Welt wieder in Ordnung bringen. Das Gegenteil ist der Fall. Weißes Licht, dann Dunkelheit. Das Auto hat Max verfehlt, aber plötzlich umgibt ihn eine befremdliche Aura. Angst. Wut. Trauer.

Langsam beginnt die Fassade zu bröckeln und dahinter verbergen sich die zwei größten Tyrannen der Erde: Der Zufall und die Zeit. In diesem undurchsichtigen Spiel einer dunklen Macht ist ein 15 Jahre altes Geheimnis der Schlüssel zur Erkenntnis. Und mit jeder weiteren Stunde wird Max seiner Schuld bewusst…
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Anton NooriChris Lechner [HR]
Martin LoosMax [HR]
Günther PanakManfred Seglitz [NR]
Dietmar VoigtDr. Seiler [NR]
Theresa Sophie AlbertEsther Bisboschill [NR]
Otto JankovichDr. Klaus Antgruber [NR]
Jörg ReifmesserDr. Kalbach [NR]
Kati ZambitoSekretärin von Dr. Antgruber [NR]
Johann BednarPolizeibeamter [NR]
Christian BöhmPeter Köster [NR]
Katja GerstlProstituierte [NR]
Peter GulanMann im Haus von Max [NR]
Michael-Joachim HeissPolizist #1 [NR]
Andreas KosekKiller [NR]
Stefano MarcelloPolizist #2 [NR]
Rainer ObkircherKredithai #1 [NR]
Laila Alina ReischerHannah 2 [NR]
Silvia SchantlHannah [NR]
Alexander WesselKredithai #2 [NR]
TätigkeitNameAnmerkung
VFX SupervisorReinhold Fragner
VFX Technical DirectorValentin Schwind
3D ModelerHolger Tesch
Digital Film CompositorMartina Fröschl
Title DesignerReinhold Fragner
ColoristReinhold Fragner
ColoristinMartina Fröschl
DrehbuchautorMarkus Hautz
Dramaturg, Script ConsultantValentin Renoldner
Synchron-DialogbuchautorMarkus Hautz
Untertitel ÜbersetzungBeverley Blaschke
Kameramann/DoPMarkus Edelmann
EB KameramannChristoph Wisser
1. KameraassistentJoachim Nauen
1. KameraassistentThomas Weilguny
StandfotografMarkus Ühlein
KostümbildnerinChristine Ludwig
KostümbildassistentinVeronika Susanna Harb
KostümbildassistentinSarah Weber [1]
OberbeleuchterLeopold Leskovar
BeleuchterTobias Seebacher
BeleuchterMarkus Harthum
BeleuchterJan Polak
BeleuchterThore Schwemann
BeleuchterThomas Loacker
MaskenbildnerReinhard Kirnich
Chefmaskenbildner
Chefmaskenbildner
MaskenbildassistentEva Maria Pulpitel
KomponistIngo P. Stefans
Assistent des/der Komponist*inDominik Billinger
Musik SupervisorMichael Gumpinger
Music ConsultantFelix Key Weber
ProduzentMarkus Edelmann
ProduzentinManuela Posch
ProduzentinVeronika Thajer
ProduzentMarkus Hautz
SzenenbildnerinSophie Averkamp
AusstattungsassistentinAntoinette Höring
RequisitenhilfeJana Sulm
Herstellungsleiterin (Line Producerin)Manuela Posch
ProduktionsleiterValentin Renoldner
ProduktionsassistentinVeronika Thajer
MotivaufnahmeleiterMatthias Kobia
SetaufnahmeleiterMatthias Kobia
Assistentin der AufnahmeleitungLinda Maria Esslinger
Set RunnerSusanne Gottlieb
Set RunnerClaus Aubrunner
Set RunnerJulian Grumer
Set RunnerAlexander Seeger
RegisseurMarkus Hautz
SynchronregisseurMichael Tuschek
1. RegieassistentMatthias Schwarzer
Script ContinuityDavid Rodriguez
Storyboard ArtistJana Sulm
EditorMarkus Edelmann
SchnittassistentinVeronika Thajer
ToneditorKonstantin Drossos
StuntwomanNicola Rogler
FilmtonmeisterKonstantin Drossos
FilmtonassistentFlorian Thajer
Sound SupervisorMichael Tuschek
MischtonmeisterKonstantin Drossos
Musik MischtonmeisterPeter Fuchs [1]
SounddesignerKonstantin Drossos
Sprachsynchron EditorKonstantin Drossos
Sprachsynchron EditorMichael Tuschek

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Fahr- und FlugzeugeMoviecars, Peter Mandaltscheff [at]
KostümKostümfundus Martina List
RequisitenDie Verleih-Onkels
Bild (VFX)Industrial Motion Art
Ton (Postproduktion)Tonschmieder Der Much
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Markus Hautz2010Anchorage International Film FestivalOfficial Selectionnominiert
Markus Hautz201032. Filmfestival Max Ophüls Preis 2011Spektrumnominiert
Martin Loos2011New York City International Film FestivalBester Hauptdarstellernominiert
Markus Hautz2011Mexico International Film Festival [mx]Silver Palm Awardgewonnen
Markus Hautz2011Puerto Rico Int. FF Vieques Islandin competitionnominiert
Markus Hautz2011Cinéfest Sudbury Intern. Film Festival [ca]World Cinemanominiert
Markus Hautz2011Crystal Palace International Film FestivalBest International Filmnominiert
Markus Hautz2011New York City International Film FestivalBestes Drehbuchnominiert
Markus Hautz2011New York City International Film FestivalBester Filmnominiert
Markus Hautz201112. Crossroads Film Festival [us]in Competitionnominiert