Serienpilot | 2019-2020 | Comedy | Deutschland
Das Projekt "Loft Ladies - Ziemlich schlechte Freundinnen" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.

Hauptdaten

RegieSimon Bjoergvin Veredon
DrehbuchLisa Händler (Creator), Lisa Händler (Headautorin), Jacqueline Roussety (Co-Autorin), Simon Bjoergvin Veredon (Co-Autor), Chris Brügge (Co-Autor), Marc Laux (Co-Autor)
ProduktionNetseries Creative Factory [de]

Drehdaten

Drehtage8
DrehorteBerlin

Kurzinhalt

Ein mysteriöser Brief wirft die Welt zweier Schwestern aus dem Gleichgewicht. Ihre immer abwesende, weltreisende Hippie-Mutter liegt vermeintlich auf Ibiza in ihrem luxeriösen Sterbebett. Als letzten Willen fordert sie von ihnen, „sich innig liebende Schwestern“ sowie "sozial verträglich" zu werden, wenn sie das LOFT, in dem sie leben, behalten und ihr beachtliches Vermögen erben wollen. Jetzt müssen sie Freundinnen werden und sehen sich gezwungen, Mitbewohnerinnen zu rekrutieren, die sie nicht wirklich habenwollen. Diese sollen vor allem bereit sein, bei jedem Türklingeln oder Skypeanruf die perfekte Gemeinschaft umweltbewusster Freundinnen zu spielen. Denn in jedem Moment könnte Mutters Willensvollstrecker mit eigenem Schlüssel durch die Tür schlendern...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Nicole FischerMalou [HR]
Eva HoracekKatja [HR]
Charlotte NeefAgnes [DHR]
Madeleine PeukerBella [HR]
Jacqueline RoussetyAmanda [HR]
Hila RubinsteinYael [HR]
Leif EversKlient [NR]
Hans MorgeneyerTechniker [NR]
Christos RaptisErnando [NR]
Isabel RaspeMarianne [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Netseries Creative Factory [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KamerabühneMOVIK DrohnenaufnahmenInspire 2 X5S