Liebes ich | © dffb / Luise Makarov

Liebes ich,

  • Dear Me (Internationaler Titel)
Dokumentarfilm | 2015-2016 | Porträt | Deutschland

    Kurzinhalt

    DEAR ME ist ein Portraitdokumentarfilm über Menschen in verschiedensten Lebenssituationen, die an sich selbst den Brief geschrieben haben, den sie schon immer bekommen wollten. Sehnsüchte, Wünsche, Träume und Hoffnungen werden sichtbar in einer Realität, in der vieles ganz anders ist.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorinLuise Makarov
    KameraKamerafrau/DoPLuise Makarov
    Postproduction/VFXColoristin Christine HiamFinal Grade
    ProducerProducerJonas Rothlaender
    RegieRegisseurinLuise Makarov
    SchnittEditor Dietmar Kraus
    TV-/Web-ContentRedakteurRolf Bergmannrbb
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Luise Makarov2017Max-Ophüls-PreisDokumentarfilmnominiert
    Luise Makarov2017Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernDokumentarfilmgewonnen
    Luise Makarov2017Int. Fünf Seen FilmfestivalDokumentarfilmpreisnominiert
    Luise Makarov2017First StepsDokumentarfilmenominiert