Raju

  • Kalkutta (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2010 | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage10
DrehorteKalkutta (Indien)

Projektdaten

Lauflänge23 min
BildnegativmaterialSuper 16

Kurzinhalt

Kurz nachdem Jan und Sarah Fischer ihr Adoptivkind, den vierjährigen Raju, in einem Waisenhaus in Kalkutta abgeholt haben verschwindet er spurlos. Die indische Polizei ist machtlos und Jan macht sich allein auf die Suche nach dem Jungen.
Dabei stösst er auf eine schreckliche Wahrheit. Als der Junge kurz darauf gefunden wird, weiß Sarah noch nichts von der Entdeckung ihres Mannes.......
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Wotan Wilke MöhringJan Fischer [HR]
 Julia Richter
Sarah [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Hamburg Media School

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Ton (Postproduktion) Konken StudiosMischung
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Julia Richter
2011Silent River Film Festival [us]best actressnominiert
 Max Zähle2011Max Ophüls Preis 2011Kurzfilmnominiert
 Max Zähle2011Student Academy Award [us]Foreign Student Filmgewonnen
 Max Zähle2011Filmfest Emden-NorderneySonderpreisgewonnen
 Max Zähle2011Aspen Shortsfest [us]Zuschauerpreisgewonnen
 Max Zähle2011Golden Knight Intern. Film Festival [ru]Best shortgewonnen
 Max Zähle2011First Step Award 2011Kurz- und Animationsfilme bis ca. 25 Minutennominiert
 Max Zähle2011LA Shortsfest [us]Best Foreign Filmgewonnen
 Stefan Gieren2011Studio Hamburg Nachwuchspreis 2011Beste Produktiongewonnen
 Stefan Gieren2011sehsüchte - Int. Studentenfilmfestival PotsdamProduzentenpreisgewonnen