Timeout - You Can Trust a Stranger | © I. Jacobi & Cinetopia
Kurzspielfilm | 2016-2018 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage4
DrehorteFrankfurt / Main

Kurzinhalt

Leila, eine junge attraktive Sängerin aus dem Mittleren Osten, ist eine gebürtige Londoner Lady par Exellence. An einem sonnigen Oktobertag nimmt sie den Flieger vom Airport Heathrow nach Frankfurt, wo sie einen wichtigen Auftritt hat. Kaum in der Bankenmetropole angekommen, begegnet sie Samir, einen gebürtigen Frankfurter Taxifahrer, der denselben Background hat wie Leila. Auf der Fahrt zum weiter außerhalb gelegenen Hotel sprechen die Beiden über ihren gemeinsamen kulturellen Hintergrund. Doch anstatt sich in ihrer Muttersprache zu verständigen, bleiben Sie beim Englisch: Leila verstehet sich Britin und Samir als Deutscher. Während des scheinbar banalen Gesprächs kommen Stereotypen und Vorurteile zum Vorschein, die Engländer über Deutsche habe und umgekehrt, und die Europäer über Araber haben und ebenso umgekehrt.

Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Farouk El-KhaliliSamir [HR]
Samira SaeedLeila [HR]
Mo AhmadiOrientalischer Fahrgast / Fahrgast 1 [NR]
Alexander BussmannBetrunkener Fahrgast / Fahrgast 3 [NR]
Eric LehnkeEinheim. Geschäftsmann / Fahrgast 2 [TR]
Susanne AlbusRezeptionistin [TR]
Annick MoermanMadam Beatrix [TR]
Sanni MohammedHotelgast [TR]