Kurzspielfilm | 2010 | Tragikomödie | Österreich

Drehdaten

Drehtage3

Projektdaten

Budget1700
Lauflänge8:52
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialProRes
TonformatStereo

Kurzinhalt

Heinz Borchert war eigentlich ein ganz gewöhnlicher Niemand, der ein ganz gewöhnliches Leben führte. Bis eines Tages ein dummer Zufall aus dem Otto Normalverbraucher Heinz Borchert, den weltweitbekannten “Sleeping Perv” machte.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Jackie WulfHeinz Borchert [HR]
Aurelia BurckhardtMutter [NR]
ComputerstimmeClaudia Zielke

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Filmakademie Wien [at]
garde11
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Patrick Vollrath2010Film- und Medienbewertung WiesbadenPrädikat wertvoll / Kurzfilmgewonnen
Patrick Vollrath2011Kurzfilmfestival Kufstein [at]Bester Filmgewonnen
Patrick Vollrath2011Lobende Erwähnung/Filmfestival IngolstadtKurzfilmnominiert
Patrick Vollrath2011FISH RostockSilber Medaille - Kurzfilmgewonnen
Patrick Vollrath2011Deutscher JugendvideopreisSpezialpreis - Kurzfilmgewonnen