Sabbalot!

    Alle Titel (2)
    Kurzspielfilm | 2006

    Hauptdaten

    Drehdaten

    Drehtage3

    Projektdaten

    Lauflänge7'
    BildnegativmaterialDVCpro

    Kurzinhalt

    n dem Film "Sabbalot" geht es um den Juden Jacob. Beim Einzug in eine eigene Wohnung trifft er auf Sara. Sie besucht ihn kurz vor dem Sabbatfest und gibt sich ihm leidenschaftlich hin. Jacob geht das zu schnell. Er schiebt den Sabbat als Grund vor, nicht mit ihr schlafen zu können, weil ihm jegliche Art von körperlicher Arbeit verboten ist. Sara verlässt ihn wütend. Jacob, wütend über sich selbst, beschimpft Gott. Hierdurch wird Gott böse. Er entzündet einen Strauch, den Jacob aber nicht löschen darf, da dies eines der Sabbatverbote ist. Jacob versucht, Gott zu besänftigen. Als er seine Karel Gott CD wegwirft, weil er keine anderen Götter neben ihm haben darf, hilft Gott ihm und löscht das Feuer.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
    Claudia Maria Haas
    Sara Engel [NR]
    Matthias Christian RehrlJacob Grünspan [NR]

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Domotion, Dominik Götz