planetopia - Die Geräuschemacher | © News and Pictures Fernsehen GmbH & Co. KG

Planetopia Reportage - Die Geräuschemacher

  • Wie Hollywoodfilme den perfekten Sound bekommen (Arbeitstitel)
Reportage | 2010 | SAT.1 [de] | Dokuserie | Deutschland

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
TonformatStereo

Trailer

  • komplette Reportage auf Youtube

Kurzinhalt

Jörn Pötzl produziert Geräusche. Sein Job ist es, den ganzen Tag zu rascheln, zu klappern und zu trampeln. Ohne seine Arbeit wären viele Hollywood-Produktionen nur die Hälfte wert, denn erst ein perfekter Sound macht sie wirklich gut. Seit 50 Jahren arbeitet Poetzl als Geräuschemacher für Kinofilmproduktionen. Im Studio kann er viel beeindruckendere Geräusche erzeugen als die Schauspieler am Set. Mit Klebeband simuliert er den Biss in einen Apfel, Spülhandschuhe ahmen eine schleimige Schnecke nach, ein Schritt im Schnee klingt erst mit einem mit Sand gefüllten Sack echt. PLANETOPIA über die Kunst, perfekte Geräusche zu machen.
TätigkeitNameAnmerkung
RegisseurMalte Heynen
Sound Editor Helge SchwarzO-Ton Bearbeitung

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Ton (Postproduktion)Tonstudio24

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandSAT.1 [de]Sonntag, 11.04.2010