Reportage (Reihe) | 2020 | arte | Deutschland

Hauptdaten

RegieJohannes Hesler
DrehbuchSebastian Schnabel (Co-Autor)
ProduktionKontrastfilm

    Kurzinhalt

    ARTE KURZSCHLUSS | KURZ UND GRÜN

    „Nachhaltigkeit“ gehört wohl zu den meist missbrauchten Begriffen der letzten Jahre. Für jeden Banker, jeden Obst- oder Autoverkäufer gehört er mittlerweile zum Standardvokabular. Für manche ist die Nachhaltigkeit jedoch nicht nur ein Verkaufsargument, sondern der Versuch, die Welt tatsächlich ein wenig besser zu machen.

    Auch in unsere, die Filmindustrie hat die Nachhaltigkeit inzwischen Einzug gehalten. Wir treffen Experten und Filmemacher und sprechen mit ihnen über die Entwicklung des Green Producing und ihre Erfahrungen in der Praxis.

    Dazu zeigen wir Filme zum Thema:

    NO SNOW FOR CHRISTMAS, ein Musikclip des Altmeisters der Animation Bill Plympton aus den USA,
    MÜLL, ein Animationsfilm von Chen Yang aus Deutschland,
    BLAU, ein Animationsfilm von David Jansen, ebenfalls aus Deutschland, sowie
    HECTOR von Victoria Giesen Carvajal aus Chile

    KURZINFO: GREEN SHOOTING

    In Baden-Württemberg bietet die MFG (Medien- und Filmgesellschaft) eine Ausbildung zum „Green Consultant“ an, ein Berater der ressourcenschonende Filmproduktionen unterstützt. Maria Dehmelt von der MfG erzählt uns mehr darüber.

    UNTER DER LUPE: NACHHALTIGE FILMPRODUKTION

    Der Filmemacher und Green Consultant Philip Gassmann beschäftigt sich schon seit Jahren mit dem Thema Nachhaltigkeit im Filmgeschäft, hält Vorträge und berät die Filmindustrie. Es geht ihm nicht nur um Mülltrennung oder Vermeidung. In seinem Atelier zeigt er uns, welche Innovationen darauf warten, eingesetzt zu werden und erklärt, wie wir Vorbehalte im Bezug auf „grüne Filmproduktionen" überwinden können.

    ZOOM: CRITICAL ZONES

    Die Gedankenausstellung »CRITICAL ZONES« im ZKM Karlsruhe lädt dazu ein, sich auf vielfältige Weise mit der kritischen Lage der Erde zu befassen und neue Modi des Zusammenlebens zwischen allen Lebensformen zu erkunden. Wie das ganze aussehen wird, beschreibt uns Peter Weibel - Leiter des ZKM und neben Bruno Latour Ko-Kurator der Ausstellung.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
    Sprecherin TrailerChristine Diensberg

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Kontrastfilm

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandarteSamstag, 14.03.2020 um 00:50 UhrSamstag Nacht auf Sonntag, 14.3. auf 15.3.