Kein Zickenfox

  • Everything but Oom-Pa-Pa (Internationaler Englischer Titel)
Kinodokumentarfilm | 2011-2013 | Doku, Frauen, Musik | Deutschland

Drehdaten

Drehtage54
DrehorteBerlin, Franken u.a.

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge70
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
Tonformatdts (5.1, 6 Kanäle)

Kurzinhalt

Ein Film über das größte Frauenblasorchester der Welt.
Ein Film über 66 ganz normale, ganz außergewöhnliche Frauen.
EIN FILM DARÜBER WIE SCHÖN ES IST UNTERSCHIEDLICH ZU SEIN.


Vor 3 Jahren haben wir das größte Frauenblasorchester der Welt in Berlin entdeckt. Wir hatten noch nie so viele unterschiedliche, ganz normale, ausgeflippte, lebenshungrige, außergewöhnliche Frauen auf einem Haufen gesehen.

Zusammen gezählt sind sie über 2700 Jahre alt: Die Jüngste ist knapp 20, die Älteste weit über 70 und spielen zwischen Tuba und Piccoloflöte alle Blasinstrumente, die man sich nur vorstellen kann. Egal wie sie lieben, wen sie wählen, von was sie träumen: Jede Frau ist hier willkommen. Sie muss nur eins mitbringen: Die Liebe zur Musik. Und ihre Spiel- und Lebensfreude springt auf jedes Publikum über: egal ob sie in der Philharmonie oder in einem bayrischen Bierzelt spielen.

Wir haben uns auf der Stelle in die 66 Frauen verliebt und beschlossen einen Film über sie zu machen: Wir wollten herausfinden, was dieses ungewöhnliche Orchester ausmacht und zusammenhält, wie es sich anfühlt nur unter Frauen zu sein und wie sie es überhaupt schaffen mit 66 so konträren Charakteren, Biografien und Lebensentwürfen einen so mitreißenden und einzigartigen gemeinsamen Klang zu erschaffen.

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Sounding Images GmbH [de]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Sounding Images GmbH [de]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Kerstin Polte2014Pink Apple int. Filmfestival Zürich [ch]Publikumspreis bester Dokumentarfilmgewonnen
Kerstin Polte2014Lesbisch Schwule Filmtage HamburgPublikumspreis bester Dokumentarfilmgewonnen
Kerstin Polte2014Perlen Filmtage HannoverDokumentarfilmgewonnen
Kerstin Polte2015Lesbenfilmtage FreiburgBester Filmgewonnen
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDienstag, 15.03.2016
KinostartÖsterreichDienstag, 15.03.2016
KinostartSchweizDienstag, 15.03.2016