The Shadow of Utopia | ©Mario Kiesenhofer
©Mario Kiesenhofer

Im Schatten der Utopie

  • The Shadow of Utopia (Internationaler Englischer Titel)
Kurzspielfilm | 2016-2017 | Experimental | Österreich

Hauptdaten

Drehdaten

DrehorteSalvador, Rio de Janeiro

Projektdaten

Lauflänge23'
Bildnegativmaterial35mm
Bildpositivmaterial35mm
TonformatDolby surround (4 channels)

    Kurzinhalt

    Im Schatten der Utopie ist der dritte Teil der Trilogie von Antoinette Zwirchmayr, eine Familiengeschichte spektakulär in ihren Ereignissen und faszinierend fragmentarisch und reduziert dargestellt in Bildern und Stimmen. Nach Der Zuhälter und seine Trophäen über den Großvater, einenbekannten Bordellbesitzer in Salzburg und Josef – Täterprofil meines Vaters über den Vater, der im Alter von 17 Jahren einen Banküberfall beging, nach Brasilien auswanderte und dort eine Edelsteinmine kaufte und betrieb, verwebt sie nun Vergangenheit und Gegenwart ineinander und gibt den Frauen der Familie eine Stimme. Geschichten aus verschiedenen Perspektiven werden sichtbar – nicht zufällig – wie in verschiedenen Filmgenres zwischen politischer Verfolgung, mit Raub und Mord, Abenteurertum, Kindheitsbildern und Fantasien.

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Klara Pollak Produktion [at]

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Light Cone [fr]
    JahrLandFestivalAnmerkung
    2018DeutschlandInt. Filmfestspiele Berlinscreened at Berlinale shorts