© I AM THE TIGRESS - © Philipp Fussenegger
© I AM THE TIGRESS - © Philipp Fussenegger

I Am The Tigress

  • The Tigress (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2019-2020 | Doku, Frauen, Gesellschaft, Porträt, Sport | Deutschland, Österreich, USA

Drehdaten

Drehbeginn05.08.2019
Drehende18.10.2019

Kurzinhalt

Mit einem 17-Zoll-Bizeps und enormen Rückenmuskeln ausgestattet, um die sie jeder Mann beneiden würde, ist Tischa „The Tigress“ dennoch ein verletzlicher Mensch, der gegen Selbstzweifel und gesellschaftliche Diskriminierung ankämpft und sich danach sehnt, von anderen um ihrer Selbstwillen akzeptiert zu werden.

Der Film gibt einen seltenen Einblick in die Subkultur des Female Bodybuilding und in die Welt des BDSM. Es geht aber auch um eine unkonventionelle Liebesgeschichte zwischen Tischa (48) und ihren Kumpel Eddy (70), der Tischa sehr liebt und als Einziger sie so akzeptiert, wie sie ist.

(FunFairFilms)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Tischa ThomasThe Tigress
Edward ZahlerEd
Steve ScibelliSteve

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
FunFairFilms, FFF Yeah GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Dino Osmanovic2021Max Ophüls Preis [de]Dokumentarfilmnominiert
Phillipp Fussenegger2021Max Ophüls Preis [de]Dokumentarfilmnominiert
JahrLandFestivalAnmerkung
2021Deutschland42. Max Ophüls FilmfestivalWeltpremiere