Dokumentarfilm | 2004

    Kurzinhalt

    Im Zentrum des Films steht die sechsköpfige Familie Vogelbach und im Mittelpunkt der Familie der 13-jährige behinderte Luca. Ein Jahr begleitet der Film die Familie.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Hajo Schomerus
    RegieRegisseurin Luzia Schmid
    SchnittEditorinGesa Martennom. Dt.Kamerapreis/Schnitt 2006
    SchnittSchnittassistentin Friederike Weymar

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Eikon Südwest GmbH [de]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Gesa Marten2006Deutscher KamerapreisBester Schnitt - Dokunominiert