Reportage | 2010 | NDR [de] | Deutschland

Hauptdaten

    Kurzinhalt

    Angefangen hat alles mit den Erdbeerfeldern in Rövershagen. Irgendwann hatte er da die Idee diese Frucht selbst zu vermarkten. Da standen bald überall die Erdbeerstände im Lande herum und das Geschäft brummte. Dann wurde aus dem Erdbeerhof ein großer Bauernmarkt mit Erlebniseinkaufen und Gastronomie. Und nun schießen Karls Elebnishöfe überall im Lande aus dem Boden. Nicht nur in Rövershagen und Warnemünde oder Warnstorf, bald auch auf Rügen und der Insel Usedom. Karl ist eigentlich Robert Dahl, 36 Jahre alt und einer der erfolgreichsten Jungunternehmer im Land. Sein Geschäftidee: Erdbeeren verkaufen an insgesamt 240 Orten und Plätzen in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin. Und nun statt Erdeeren auch: bäuerlich-rustikalen Kitsch mit regionalem Ostseetouch. In einer Umgebung, die den Einkauf in seinen Märkten zu einem beliebten Tagesausflug von Urlaubern werden lässt. Das Geschäft brummt.

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    TV Plus GmbH

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandNDR [de]Donnerstag, 04.11.2010