Die Geschichte vom weinenden Kamel - Plakat | © 2003 by HFF Muc

Die Geschichte vom weinenden Kamel

  • Story of the weeping Camel (Internationaler Titel)
Dokumentarfilm | 2002 | BR [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehortesüdl. Mongolei

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge90
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
Bildnegativmaterial16mm
Bildpositivmaterial35mm

    Kurzinhalt

    Süd Mongolei, Wüste Gobi, Frühjahr 2002: In der Kamelherde einer Nomadenfamilie kommt ein Fohlen zur Welt. Seine Mutter, verstört von der schweren Geburt, verstößt es. Das Baby droht zu verhungern, da greifen die Nomaden zum letzten Mittel: Ein Musiker aus einer fernen Stadt soll das Kameljunge retten...
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorLuigi Falorni
    DrehbuchDrehbuchautorByambasuren Davaa
    KameraKameramann/DoPLuigi Falorni
    Kamera1. Kameraassistent Sebastian Grundt
    RegieRegisseurLuigi Falorni
    RegieRegisseurByambasuren Davaa
    SchnittEditorinAnja PohlDGA Award 2005, Oscar Nominierung 2005
    TonFilmtonmeister Marc Meusinger
    TonFilmtonmeisterAnsgar Frerich
    Ton-PostproduktionMischtonmeisterAnsgar Frerich

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Movienet Film GmbH [de]

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) BASIS Berlin Postproduktion GmbH
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Byambasuren Davaa2004Bayrischer FilmpreisBester Dokumentarfilmgewonnen
    Byambasuren Davaa2004Deutscher Filmpreis (Lola)Bester Dokumentarfilmnominiert
    Byambasuren Davaa2004Fipresci-Preisgewonnen
    Byambasuren Davaa200439. IFF Karlovy Vary (Karlsbad)Publikumspreisgewonnen
    Luigi Falorni2004Bayrischer FilmpreisBester Dokumentarfilmgewonnen
    Luigi Falorni2004Deutscher Filmpreis (Lola)Bester Dokumentarfilmnominiert
    Luigi Falorni2004Fipresci-Preisgewonnen
    Luigi Falorni200439. IFF Karlovy Vary (Karlsbad)Publikumspreisgewonnen
    Anja Pohl2004Film+ SchnittpreisDokumentarfilmnominiert
    Byambasuren Davaa2005Academy Awards (Oscars) [us]Bester Dokumentarfilmnominiert
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 08.01.2004