Dertli Köyüm - Mein kummervolles Dorf

  • My Sorrowful Village (Internationaler Englischer Titel)
Dokumentarfilm | 2005 | Dokudrama | Frankreich

Drehdaten

Drehtage30
Drehorte1

Projektdaten

Lauflänge52 Min
SeitenverhältnisTV 4:3 (1 : 1,33)
BildnegativmaterialMiniDV
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Burunören: Ein 50-Seelendorf in Zentralanatolien/Türkei. Der Rentner CERKEZ kehrt nach 30 Jahren Gastarbeit in Deutschland zurück in sein Heimatdorf, um sich wieder um die Bewirtschaftung seiner Felder zu kümmern. Er verwirft sich mit HÜSEYIN, dem Bürgermeister des Dorfs. HÜSEYIN hat Gelder des Dorfs unterschlagen, eine Firma zur Ausbeutung des Flusssandes nach Burunören geholt und fechtet CERKEZ Landbesitz vor Gericht an. Bedingt durch den Raubbau am Fluss, versanden die ertragsreichsten Felder und damit die Grundlage des Streits zwischen den beiden alten Männern.

    Burunören ist ein vom aussterben bedrohtes Dorf: Während das Dorf sich in zwei Fraktionen um die Streithähne gespalten hat, durchlebt die 75-jährige CICI ihre eigene tragische Geschichte.
    Konfrontiert mit dem möglichen Tod ihres schwerkranken Mannes (der sich zur Behandlung in einem Krankenhaus 800 km entfernt von Burunören befindet), versucht sie sich auf die Einsamkeit vorzubereiten…

    Facilities

    GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
    Bild/Schnitt, Editingdostfilm