Kurzinhalt

DAS LACHEN IST NUR AUFGEMALT dokumentiert auf einfühlsame Weise die Welt einer kaum bekannten Abteilung des ZDF und begleitet die strafversetzte Redakteurin Sybille 'Billie' Zarg bei ihren ersten Schritten in ihrem neuen Leben.

Nachdem Billies Versuch dem gealterten Schauspieler Sascha Hehn zum Comeback zu verhelfen misslingt, wird die junge ZDF-Redakteurin in die Abteilung der Mainzelmännchen-Walker versetzt. Kurt Hausmann, Leiter der Abteilung Walker ist darüber nicht sehr erfreut, denn er sucht sich seine Mitarbeiter lieber selbst aus. Billie lernt schnell: Für diesen Beruf ist nicht jeder geschaffen. Im Kostüm des Mainzelmännchens Anton lernt Billie eine neue Seite des ZDFs kennen und entdeckt ungeahnte Talente.

DAS LACHEN IST NUR AUFGEMALT - Tagebuch eines Mainzelmännchens ist eine Mockumentary, die als Bonusmaterial zu der neuen ZDF-Sitcom „Lerchenberg“ erschien. Zeitlich angesetzt ist sie kurz nach der Mitte der vierten „Lerchenberg“-Folge.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Eva LöbauSybille 'Billie' Zarg [HR]
Michael HalberstadtTorsten Pawlitzki [HR]
Matthias ThönnissenKurt Hausmann [HR]
Gundula Gauseherself
 Karin GiegerichDr. Elisabeth Wolter
 Cornelia GröschelJudith Kleine
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautor Matthias Thönnissen
DrehbuchIdee Matthias Thönnissen
DrehbuchIdeeBen Rodrian
DrehbuchIdeeMichael Halberstadt
KameraKameramann/DoP Nikolaus Summerer
MusikKomponist Oliver Thiede
Postproduction/VFXColorist Stephan Kuch
ProducerProduzentFlorian Schneider [1]
RegieRegisseur Matthias Thönnissen
SchnittEditor Matthias Thönnissen

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 lüthje schneider hörl FILM GbR

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Donnerstag, 28.03.2013