Ausgeträumt

  • Dosenschiessen (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2007-2008 | Drama, Jugend | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage16
DrehorteEsslingen am Neckar

Projektdaten

Budget17.500 €
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialDVCPRO HD
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 channels)

Kurzinhalt

Der sechzehnjährige Ruben ist völlig durcheinander: Er wurde beim Dealen von der Polizei erwischt. Besonders schlimm, dass sein Bruder dort mit dem Fall befasst ist. Und zu allem Überfluss hat er sich auch zum ersten Mal verliebt...
In den Schlamassel geraten ist er durch seinen angeblichen Freund Acarkan. Dieser setzt ihn immer wieder unter Druck. Als Acarkan zufällig die Dienstwaffe von Rubens Bruder David findet, setzt er alles daran, damit auch mal schießen zu dürfen.
Die Ereignisse überschlagen sich und schließlich findet sich Ruben in einer alten Fabrikhalle mit der Waffe seines Bruders in der Hand wieder, um ihn herum liegen drei Leichen ...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Jennifer AngersbachKatrin [HR]
Robert GulyásTalas [HR]
Nicole Haase
Mutter [HR]
Horst JansonVater [HR]
Milad KleinAcarkan [HR]
Stefan AretzMark [NR]
Hanno FriedrichHerr Rudolfs [NR]
Franz HofmannPseudoschwuler Boutiquenverkäufer [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Linos Media | Filmproduktion