Dokumentarfilm | 2004 | NDR [de] | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge45 Min

Kurzinhalt

Die 45minütige Dokumentation glänzt durch Zeitzeugen wie die damaligen Ermittler sowie dem Enkel von Konrad Adenauer oder Mitgliedern in verschiedenen Organisationen. Ein weiterer Pluspunkt sind die vielen Originalaufnahmen, die weit über die Hälfte des Programmes füllen. Aber auch die nachgestellten Szenen zeigen, dass Profis am Werk waren.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Frank KesslerTheo Saevecke [NR]
TätigkeitNameAnmerkung
RechercheurinBritta Dahlmann
+Recherche/ Rechteklärung Archivmaterial
+Recherche/ Rechteklärung Archivmaterial
KostümbildnerinGabriele Schreiner
Assistentin der HerstellungsleitungLeila Kessler
RegisseurMatthias Unterburg

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Ziegler Film GmbH & Co. KG

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Mittwoch, 06.07.2005