Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF
  

Ein starkes Team - Braunauge (1998)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Jakob Schäuffelen  
Ausführende Produktion Westdeutsche Univers...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Maja Maranow  Verena  [HR]  
  Florian Martens  Otto  [HR]  
  Leonard Lansink  Georg  [HR]  
  Tayfun Bademsoy  Yücsel  [NR]  
  Ursula Buschhorn  Frau Dr. Blasch  [NR]  
  Ana Kerezovic  Episodenrolle  [NR]  
  Ivan Robert  Mustafa  [NR]  
  Huub Stapel  Milan  [NR]  
  Michael Kausch  Staatsanwalt   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Licht Best Boy  Heiko Repmann
  Regie Regisseur  Jakob Schäuffelen
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Michael Bouterweck PYROTECHNIK Bouterweck GMBH

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Westdeutsche Universum Film

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Spezialeffekte | Spezialbauten   Pyrotechnik Bouterweck GmbH  Pyro,Waffen,Wetter

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Bosnierin Sadbera glaubt, in einem Supermarkt den Mann wiederzuerkennen, der sie während des Bürgerkrieges gefoltert und vergewaltigt hat: den kroatischen Lagerbefehlshaber "General Braunauge". Als sie am nächsten Tag gemeinsam mit ihrem Mann Mustafa Anzeige gegen Milan, den sie für Braunauge halten, erstatten will, bricht Sadbera zusammen; danach verlassen die beiden unverrichterter Dinge das Präsidium. Mustafa wird wenig später tot aufgefunden. Das "Starke Team" wird auf den Fall aufmerksam, denn Otto und Verena erinnern sich an das seltsam verstörte Paar vom Vortag. Auf Weisung Reddemanns sollen sie dem Vorwurf Sadberas, Milan sei ein Kriegsverbrecher, nachgehen. Doch Milan weist eine gutbürgerliche Existenz vor: glücklich verheiratet, stolzer Vater, Betreiber einer Kampfsportschule und seit Jahrzehnten in Deutschland lebend. Sadbera verweigert jegliche Aussage und macht auf Verena einen verängstigten und verstörten Eindruck. Das scheint sich zu bestätigen, als Sadbera wenig später wegen eines tätlichen Angriffs auf Milan festgenommen wird. Milan scheint unschuldig, doch Otto und Verena haben ihre Zweifel. Das Team ermittelt auf seine Weise: Otto schleicht sich als Undercover-Agent in "Braunauges" Kampfsportschule ein und erschleicht sich das Vertrauen von Karatelehrer Heinz-Eberhard. Er mimt - voller Ekel vor sich selbst, aber überzeugend - den national angehauchten Türkenhasser. Nach einem alkoholseligen Gelage wird Eberhard vertraulich - und prahlt mit seiner Vergangenheit als Söldner auf kroatischer Seite. Währenddessen beißt Verena bei Milan auf Granit. Die Situation spitzt sich zu, als Sadbera wegen ihres Angriffs auf Milan eine Abschiebung nach Bosnien droht.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 29.05.1999 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe