Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Der Junker und der Kommunist - Zwei deutsche Lebensläufe (2002-2009)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Ilona Ziok
Ausführende Produktion NFP  
 
AuftragssenderSWR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Wojciech Szepel
  Musik Komponist  Manuel Göttsching
  Regie Regisseurin  Ilona Ziok
  Schnitt Editor  Heiko Merten
  Editor  Markus Schickel
  Editor  Dietmar Kraus mehrere Rohschnittfassungen
  Schnittassistent  Simon Wedel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  CV Filmproduktions GmbH
  NFP 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Film erzählt die Geschichte von zwei Männern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Carl-Hans Graf von Hardenberg,
Urgroßneffe des preußischen Staatskanzlers und drittgrößter Gutsbesitzer Brandenburgs und des gelernten Bäckers Fritz Perlitz, Spanienkämpfer und KPD-Mitglied, später Kreissekretär der SED. Trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft und politischen Überzeugung bestehen über Jahre hinweg Verbindungen zwischen den beiden Männern. Im KZ Sachsenhausen trafen sie aufeinander. In dieser Zeit einte sie ihr Widerstand gegen Hitler. Jedoch nur solange, bis der Krieg vorbei war. Danach machte Perlitz Karriere in der DDR , der Hardenberg seine Besitztümer nahm. Heute ist Perlitz dort vergessen, Hardenberg wurde nach der Wende in die "alte Heimat" überführt und liegt dort im Familiengrab. (http://www.presseportal.de/pm/7169/429403/suedwestrundfunk-swr-programmhinweise-von-sonntag-30-maerz-2003-woche-14-bis-montag-21-april-2003)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe