Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Schwimmer in der Wüste - Die wahren Abenteuer des Englischen Patienten (1999)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Kurt Mayer
Ausführende Produktion epo-film produktions...  
 
Auftragssenderarte, ORF, WDR
ProduktionslandÖsterreich
GenreBiografie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Helmut Wimmer
  1. Kameraassistent  Martin Schmachtel Sudan
  Musik Komponist  Rupert Huber
  Produktion Produktionsleiter  Wolfgang Knöpfler
  Regie Regisseur  Kurt Mayer
  Schnitt Editor  Charlotte Müllner
  Ton Filmtonmeister  Joe Knauer
  Ton-Postproduktion Geräuschemacher  Max Bauer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  epo-film produktionsges.m.b.h. 
  Kurt Mayer Film [at] Koproduzent

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Magic Touch Films [at] Produktionsleitung

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die wahren Lebensspuren und die Abenteuer des »Englischen Patienten« László Almásy, der mit dem Vater des Filmemachers Kurt Mayer im Jahre 1929 Afrika durchquert hat, sind für den Sohn Vorwand und Skizze für eine kritische Reise durch Männerwelten des 20. Jahrhunderts zwischen Kairo, London und Wien.
Navigation in den weiten Territorien der Erinnerung – der Traum vom Fliegen, Dokumente des Krieges und eine unerfüllte Liebe ...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Kairo, Bernstein und Wien
  Lauflänge 104'
  Förderungen RTR - FERNSEHFONDS AUSTRIA
Filmfonds Wien
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe