Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Rap, Koran und Oma Bonke (2007)

Sparte Dokumehrteiler
Regie diverse
Ausführende Produktion Spiegel TV GmbH
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDokutainment

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera EB Kameramann  Aksel Dogan
  EB Kameramann  Jochen Blum ZDF
  EB Kameramann  Dominik van Alst
  EB Assistent Kamera/Ton  Sean Warwick
  EB Assistent Kamera/Ton  Alf Stickdorn
  EB Assistent Kamera/Ton  Ralf Richter
  EB Assistent Kamera/Ton  Jens Schäfer
  Regie Regisseur  Thorsten Mehltretter
  Regisseurin  Ulrike Brödermann 3-Teiler
  Regisseur  Sylvana Rosenzweig
  Regisseurin  Gülseren Sengezer
  TV-/Web-Content Redakteur  Matthias Pupat

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Spiegel TV GmbH
  ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Ulrike Brödermann 2008CIVIS MedienpreisInformationnominiert
Matthias Pupat2008CIVIS MedienpreisInformationnominiert
Thorsten Mehltretter2008CIVIS MedienpreisInformationnominiert
Sylvana Rosenzweig2008CIVIS MedienpreisInformationnominiert
Gülseren Sengezer2008CIVIS MedienpreisInformationnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Rap, Koran und Oma Bonke
Nordstadt - ein deutsches ViertelJede Stadt hat ihre "Nordstadt", nur vielleicht im Süden, Westen oder Osten. Dort, wo die Leute selbst von "meinem Ghetto" sprechen, dem Viertel hinterm Hauptbahnhof, wo die Armen, die Kriminellen, die Prostituierten und viele Ausländer leben. Stadtteile, die für die Mehrheit der Deutschen eine fremde Welt darstellen. Mit "Rap, Koran und Oma Bonke" blickt das ZDF tief hinein, in solch einen sozialen Brennpunkt.
Fünf Reporter haben wir für mehrere Monate in der Dortmunder Nordstadt einquartiert, um zu zeigen, um welche Menschen es geht, wenn über Integration oder Zuwanderung gesprochen wird, welche Chancen sich den Menschen bieten und welche sie nutzen.Dabei ist die Dortmunder Nordstadt alles andere als eine trostlose, graue Hochhaussiedlung - ganz im Gegenteil: Das traditionsreiche Arbeiterviertel mit zahlreichen Altbauten bietet viel Schönes, das mit viel Geld weiter gefördert wird. Noch aber schwankt die Nordstadt. Wird sie e

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 07.11.2007 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 01.03.2007 bis 31.10.2007
  Drehort/e Dortmund
  Lauflänge 3 x 45'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe