Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Wo steht Deutschland? - Gut vereint ist halb gewonnen - Von Wirtschaftswundern und frustrierten Menschen (2005)

Sparte Reportage
Regie Andreas Postel
Ausführende Produktion ZDF - Zweites Deutsc...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Jens Holger Linnebach
  EB Assistent Kamera/Ton  Hannes Sykora
  Regie Regisseur  Andreas Postel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Andreas Postel2006Axel-Springer-Preis - junge Journalist...Televisiongewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
"Es darf nicht sein, dass die Frustrierten über das Schicksal Deutschlands bestimmen", forderte Edmund Stoiber. Doch wer ist eigentlich 15 Jahre nach der Wiedervereinigung frustrierter? Ossis oder Wessis? ZDF-Autor Andreas Postel wirft in seiner Dokumentation einen faktenreichen und zugleich unterhaltenden Blick auf Vorurteile, Klischees und Realitäten im uneinig vereinten Deutschland.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe