Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Undercover (2002)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Thomas Bohn
Ausführende Produktion Studio Hamburg FilmP...
 
AuftragssenderARD
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Robert Atzorn  Jan Casstorff  [HR]  
  Tilo Prückner  Eduard Holicek  [HR]  
  Julia Schmidt  Jenny Graf  [HR]  
  Theresa Berlage  Laborantin  [NR]  
  Oona Devi Liebich  Susanne Bittrich  [NR]  
  Fjodor Olev  Daniel Casstorff  [NR]  
  Stephanie Schadeweg  helena Burgauer  [NR]  
  Jürgen Schornagel  Bruno Kern  [NR]  
  Ingrid von Bothm  Charlotte Casstorff  [NR]  
  Harald Weiler  Haustein  [NR]  
  Meike Harten  Pamela Grönefeld   
   Hannes Stelzer  1. Patient   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Hans Zillmann
  Außenrequisiteurin  Ulrike Klein
  Innenrequisiteurin  Maren Eich Szenenbild: Hans Zillmann
  Requisitenfahrer  Achim Grodd
  Besetzung Casting Director  Esther Klostermann
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Markus Götze
  Kamera Kameramann  Simon Schmejkal
  1. Kameraassistentin  Christine Wagner
  Kostüm Kostümbildnerin  Rautgundis Beutel
  Maske Maskenbildnerin  Anke Piorreck
  Maskenbildnerin  Fe Ferber
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Andreas Teichert
  Produktion Produktionsleiter  Tim Körbelin
  Postproduktionskoordinatorin  Stephanie Wellner + Dialogbuch
  Produktionsassistentin  Stephanie Wellner Hamburg
  Erster Aufnahmeleiter  Rico Krahnert
  Setaufnahmeleiterin  Caroline Blüher
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Sarah Frantz
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Sabine Steyer
  Assistent der Set-AL  Ole Zapatka
  Produktionsfahrer  Buddy Sebastian Schönfeld
  Produktionsfahrer  Claus Tyralla
  Regie Regisseur  Thomas Bohn
  Continuity  Velvet Bianca Jobs
  Schnitt Editor  Inge Bohmann
  Schnittassistent  Ulrich Kruse
  Stunts Stunt Koordinator  Ronnie Paul
  Stuntman  Uwe Manßhardt
  Ton Filmtonmeister  Frank Ahrens
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Chris Müller

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Letterbox Filmproduktion GmbH  als Studio Hamburg FilmProduktion
  Studio Hamburg FilmProduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Peer Christian Gabbe, Peer Gyv...
  Fahr- und Flugzeuge   SpielMobil 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Castingagentur Michael F. Damm 
  Stunts   Double Action

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nachts in einem Hamburger Krankenhaus: Ein Patient torkelt auf den Flur, ringt um Luft, bricht zusammen. Die Hilfe des herbei eilenden Arztes kommt zu spät. Was auf den ersten Blick wie traurige Routine wirkt, gewinnt an Brisanz, als der Drogenfahnder Brandt auf den Plan tritt. Der Verstorbene war sein Partner Kissler. Brandt behauptet, dass die Drogenmafia um den deutschen Anwalt Martens und den russischen Geschäftsmann Szevrinov seinen Partner aus dem Weg geräumt hat. Kommissar Holicek kennt Brandt und schätzt ihn als guten, gelegentlich aber geradezu fanatischen Polizisten. Auch auf Hauptkommissar Jan Casstorff wirkt Brandt überspannt. Dennoch leitet er eine gerichtsmedizinische Obduktion ein. Deren Ergebnis scheint den Verdacht zu bestätigen: Kissler starb an einer Überdosis Beruhigungsmittel.

Während Casstorffs Kollegin Jenny Graf im Umfeld des Krankenhauses ermittelt, hängt sich Holicek an Brandt. Casstorff verhört Kisslers Frau und erfährt, dass der Verstorbene vor wenigen Jahren eine ominöse Erbschaft angetreten hatte - die jetzt an die attraktive Witwe fällt. Brandt verfolgt in seiner wachsenden Besessenheit einen eigenen Plan: In der festen Erwartung, dass Casstorff ihnen ein Geständnis abringen wird, verhaftet er Szevrinov und Martens. Casstorff schäumt, umso mehr, als sich der Russe ihm gegenüber als verdeckter Ermittler enttarnt. (Quelle: ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe