Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Galileo Spezial - Klimafalle Deutschland (2007)

Sparte Doku (Reihe)
Regie Anne Ruhe
Ausführende Produktion Story House Producti...  
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Felix Leiberg
  1. Kameraassistent  Oliver Köppel HD, ein Tag
  1. Kameraassistentin  Katja Füssel
  Postproduction/VFX VFX Supervisor  Richard Sako
  Compositing Supervisor  Martina Sakova
  Produktion Produktionsassistent  Enzo Maaß Acquisitions & Licensing
  Erster Aufnahmeleiter  Sebastian Kolodziej Unit Production Manager
  Regie Regisseurin  Anne Ruhe
  Schnitt Editor  Stefan Buschner digitaler Schnitt (Avid)
  Avid Operator  Sandra Neundorf
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Felix Rost
  Sound Editor  Roman Strack
  Weitere Crew Rechteklärung  Enzo Maaß

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Story House Productions 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Wenn sich das Klima in Deutschland verändert, bedeutet das mehr als nur ein paar Sommertage mehr im Jahr und garantiert keinen Schnee zu Weihnachten. Die Flüsse werden die Wassermassen nicht mehr halten können, Stürme, Orkane, Tornados sind möglich - und auch dürre Steppen und verwüstete Landstriche. Klimaexperten sagen für Deutschland regelrechte Horrorszenarien voraus.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 42
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Digital Betacam
  Bildpositivmaterial Digital Betacam
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe