Capture
Kurzspielfilm | 2006

Drehdaten

Drehtage2
Drehorte1

Projektdaten

Budgetkeines
Lauflänge4:30min
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialMiniDV
BildpositivmaterialMiniDV
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Film, der sich mit dem Thema "Buddhismus in Sachsen" auseinandersetzt. Er ist im Rahmen des Kurzfilmfestivals "MW48" entstanden, bei dem die Realisierung des Films von der Ideengebung, über Dreh und Schnitt bis zur Abgabe innerhalb von 48 Stunden erfolgen muss. Das Thema wurde vorgegeben mit "Religion in Sachsen".
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Johannes ErhardtBuddhist [HR]