Capture

Die Träume danach

  • The Dreams After (Internationaler Titel)
Dokumentarfilm | 1994

Hauptdaten

Projektdaten

Lauflänge25
BildnegativmaterialBetacam SP/SX

    Kurzinhalt

    Christiane Schwarz ist 26 Jahre alt und Invalidenrentnerin. Die gelernte Verkäuferin hat durch einen schweren Autounfall das ganze Wendejahr 1990 vergessen. In dieser Zeit hat sie eine Liebe verloren, den Job und Freunde – und kann sich nicht erinnern. Geblieben sind nur Gedichte, die sie in jener Zeit schrieb und deren Anlässe sie vergessen hat. Auch der politische Umbruch des Jahres 1990 ist in ihrem Kopf nicht vorhanden. Der Filmemacher versucht, mit ihr gemeinsam den Erinnerungen auf die Spur zu kommen.
    Quelle: http://www.telepotsdam.com/filme/traeume.htm
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraEB KameramannJörg Petzold
    KameraEB KameramannThomas Bach
    KameraEB Assistent Bild-TonIngolf Himmler
    RegieRegisseur Jens Becker
    Regie1. RegieassistentinBianca Bodau
    SchnittEditorin Ines Bluhm
    SchnittOnline Editorin Ines Bluhm

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Tele Potsdam