Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Nordreportage - Ski Heil im Harz (2006)

Sparte Reportage (Reihe)
Regie Kirsten Burkschadt
Ausführende Produktion TV Plus GmbH  
 
AuftragssenderNDR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera EB Kameramann  Ingo Voelker Pilotfilm für Serie
  Producer Produzent  Dr. Michael Heiks
  Regie Regisseurin  Kirsten Burkschadt
  Schnitt Editor  Lars Heitmann
  Ton Filmtonmeister  Hagen Waechter Sound Recordist
  TV-/Web-Content Redaktionsleiter  Björn Wilhelm

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  TV Plus GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein Winter ohne Schnee - ein Albtraum für die 2.000-Seelen-Gemeinde Sankt Andreasberg im Harz. Vom Schnee hängt alles ab: die gute Laune der Gäste und der wirtschaftliche Erfolg. 8.000 Wintersportgäste werden in St. Andreasberg erwartet, und die wollen nur eins: Schnee und Winterspaß! Alle müssen mit ran: Bürgermeister Schärf hilft im Winter auf der Piste als Skilehrer aus. Michael Sonderfeld trommelt beim ersten Schnee sogar noch Verwandte aus ganz Deutschland zusammen, damit sie ihm beim Ansturm auf den Skilift helfen. Falls es doch taut, sind unterhaltsame Alternativprogramme geplant. Langeweile unbekannt

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 6
  Drehort/e St. Andreasberg im Harz
  Lauflänge 29
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Digital Betacam
  Bildpositivmaterial MPEG IMX
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen