Pawelka | © Többe/Scharf

Gestern ist Heute - Zukunftswillen entlang der Oder

  • Deutsche in Polen - Schlesiens Zukunftswillen (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2005 | Geschichte | Deutschland

    Kurzinhalt

    Heimatverlust und Neubeginn sind die zentralen Themen des Films.
    Der Zuschauer gewinnt Eindrücke aus der polnisch-deutschen Oderregion, in der sich Vergangenheit und Gegenwart vermischen. Entlang des Flusses fallen parallel Tradition und Fortschritt, sowie Kriegserinnerung und Gedanken zum vereinten Europa auf. Manch ein starker Gegensatz wirkt für Außenstehende unglaublich.

    Man lernt eine Deutsche Minderheit im polnischen Schlesien kennen, die jahrzehntelang ihre Sprache und ihr Brauchtum nicht pflegen konnte. Während ein Teil der Bevölkerung die Unterdrückung im Kommunismus nicht vergessen kann, setzen sich andere für einen gemeinsamen Weg der Polen und Deutschen ein.

    Der episodisch aufgebaute Dokumentarfilm erzählt sich bewusst ohne die Hilfe eines Off-Sprechers. Einerseits sucht der Film nach journalistischen Wahrheiten, zum anderen nach subjektiven Eindrücken und Stimmungen.