Reportage | 2002 | SWR [de]

Projektdaten

Lauflänge28

    Kurzinhalt

    Zora ist eine Hexe. Zumindest behauptet sie das. In Udenheim, einem lauschigen Winzerdorf, initiierte die 38jährige Bürokauffrau eine "Hexen-WG", in der sie mit anderen "Magiern" spirituelle Lebenswege ausprobiert. Die Reportage beleuchtet Zoras Wirken unter Gleichgesinnten, zu dem Kochrituale ebenso gehören wie Gebete an die Göttin, magische Feste und Energiearbeit.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorFrigge Mehring
    KameraKamerafrau/DoPFariba Nilchian
    RegieRegisseurFrigge Mehring

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     DOKfilm Fernsehproduktion GmbH

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandSWR [de]Freitag, 06.09.2002