Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "Herrenhausen Live! 2017" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

Herrenhausen Live! 2017 (2017)

Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
DrehbuchJens Brombach
Ausführende Produktion Record Film GmbH
 
ProduktionslandDeutschland
GenreAufzeichnung / Mitschnitt
Statusin Finanzierung
Drehbeginnnoch nicht bekannt

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Jens Brombach
  Regie Regisseur  Klaus-Dieter Rentel
  Regisseur  Jens Guse

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Record Film GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
„Herrenhausen live! 2017“ wird eine breite Auswahl der attraktivsten Veranstaltungen des Jahres 2017 in den Herrenhäuser Gärten mit vielseitigen, innovativen und inhaltlich auf die dargestellten Themen abgestimmten medialen Erzähl- und Verbreitungsformen live abbilden. Hierzu gehören der Int. Feuerwerkswettbewerb, die KunstFestSpiele und das Wintervarieté Herrenhausen. Die Verbreitung erfolgt Online, in Social Media und im NDR-Fernsehen.
Quelle: Nordmedia

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 540 Minute
  Förderungen nordmedia - Film- und Mediengesellschaft - Produktionsförderung: 124.856,42 € (3/2017)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe