Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Thinking like a Mountain (2017)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Alexander Hick
DrehbuchAlexander Hick
Ausführende Produktion Flipping the coin Fi...
 

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Alexander Hick
  Regie Regisseur  Alexander Hick
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Clemens Becker

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Flipping the coin Films

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Alexander Hick2018Deutscher Menschenrechts-Filmpreis [de...Kategorie Hochschulenominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
„Thinking like a mountain“ erzählt von den Bergbewohnern der Sierra Nevada Santa Marta in Kolumbien, dem höchsten Küstengebirge der Welt. Sie leben in freiwilliger Isolation an einem Ort, der scheinbar fernab von dieser Welt liegt und an dem doch Krieg und Frieden nebeneinander existieren. Der Film wirft Fragen auf, wie man mit der Gewalt in der eigenen Gesellschaft umgeht, wie äußere Veränderungen das Leben in den Bergen bestimmen und wie die Natur geschützt und erhalten bleiben kann.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 05.02.2017 bis 25.08.2017
  Drehort/e Sierra Nevada Santa Marta, Kolumbien
  Lauflänge 71 Min.
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern - Nachwuchsförderung Abschlussfilm: 43.000 € (12/2016)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe