Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © FlashBang / arte
  

Das Geheimnis der Clowns (2016)

Fremdsprachiger TitelLe secret des clowns
Sparte Dokumentarfilm
Regie Boris Raim
DrehbuchBoris Raim
Ausführende Produktion Flash Bang Films, Da...
 
Auftragssenderarte
ProduktionslandDeutschland
GenreKultur, Kunst

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Boris Raim
  Kamera Kamerafrau/DoP  Anne Bürger
  Producer Produzentin  Daniela Pulverer
  Produzent  Boris Raim
  Produktion Produktionsleiterin  Daniela Pulverer
  Regie Regisseur  Boris Raim
  Schnitt Editor  Marlon Wilson

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Flash Bang Films, Daniela Pulverer

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
An entertaining journey into the fascinating world of the clown: artist, provocateur, entertainer, activist, care-giver ... discover the many faces of one of the oldest professions around. Featuring some of the world's most famous clowns: Patch Adams, Gardi Hutter, Antoschka, Peter Shub ... and many others.

(Quelle: FlashBang)

„Das Geheimnis der Clowns“ lässt eine der ältesten Figuren unserer Kultur in einem neuen Licht erscheinen. Oft nur als Spaßmacher für Kinder belächelt, steckt hinter der roten Nase viel mehr: Clowns verkörpern den wilden Ausbruch aus Zwängen und Normen – sie sind Provokateure der Emotionen par excellence. Die Dokumentation zeigt die faszinierende Macht der Clowns, die die Welt des Zuschauers in wenigen Sekunden auf den Kopf stellen kann – in der Manege, auf Straßenfestivals und auf der Bühne –, ohne ein einziges Wort sprechen.

(Quelle: arte)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 27.12.2016 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 52 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 erster Teaser auf vimeohttps://vimeo.com/194016559
 Kritiken
 Artikel, Berichte