Schlacht um Mythodea | © Aquaset Filmworks

DMAX Doku - Schlacht um Mythodea

  • Parallelwelten - LARP / Life is a Play (Arbeitstitel)
Doku (Reihe) | 2016 | DMAX [de] | Abenteuer | Deutschland

Drehdaten

Drehtage25
DrehorteMünchen, Brokeloh

Projektdaten

Lauflänge44
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialFilmstream 4:4:4
BildpositivmaterialFilmstream 4:4:4
TonformatStereo

Kurzinhalt

„Live Acting Role Play“ (LARP) ist eine Mischung aus Improvisationstheater und Rollenspiel. Eine Art analoges Holodeck. Das noch recht junge Hobby hat in kürzester Zeit schon weltweit tausende Menschen begeistert und die Szene wird stetig größer. Der Fantasie und Kreativität sind hierbei keinerlei Grenzen gesetzt. Ob mythische Welten, Zombie- Endzeitszenarios, Piratenwelten oder zweiter Weltkrieg – Alles ist möglich! Jeder kann sich einen zum Thema passenden beliebigen Charakter ausdenken und mitspielen. Grundsätzlich ist es immer - „gut gegen böse“. Das wichtigste dabei ist in seine eigene Figur komplett einzutauchen und die Realität hinter sich zu lassen. Doch was sind das für Leute, die so etwas machen?

Auf unserer Reise in diese Parallelwelt begleiten wir vier Protagonisten einer Münchener Gruppe bei den Vorbereitungen zum weltweit größten Fantasy Rollenspiel Events. Das Conquest of Mythodea. Basti, Ingo, Linda, und Anna gehören zum Kriegs-Stamm der Braca Keltoi. Im Alltagsleben arbeiten sie im Reisebüro, an der Tür einer Disco oder studieren. In Ihrer Freizeit ziehen sie gegen tausende Gegenspieler in die Schlacht und leben sich auf eine ganz besondere Art aus.

Mehr als 8000 Menschen treffen sich alljährlich im verschlafenen Brokeloh bei Hannover. Für fünf Tage, 24 Stunden pro Tag, erwacht hier der Kontinent Mythodea. Es gibt keine Zuschauer – nur Mitwirkende! Wir begleiten die beiden Hauptorganisatoren bei Ihrer logistischen Meisterleistung und dabei wie sie den Teilnehmern das Fantasy Event zum unvergesslichen Erlebnis machen.

In diesem Jahr steht für die Bracar ein ganz besonderes Abenteuer auf dem ConQuest an. Linda, eine der Bracar Kriegerinnen, hat auf der letzten Convention das Schwert der Zeit an sich gebunden. Dieses Schwert gibt ihr als Einzige die Möglichkeit den bösen Endgegner aufzuhalten. Dieser hat das Ziel den kompletten Kontinent Mythodea mit Eis zu überziehen, was zur Folge hätte, dass das komplette Leben auf dem Kontinent aussterben würde.

Interessante Dokumentation über die Vorbereitungen der Freizeitkrieger im richtigen Leben gepaart mit aufwändigen, spielfilmartigen und spannenden Teilen aus der fantastischen Parallelwelt von Mythodea. Wird es Linda und den Braca Keltois gelingen den Kontinent zu retten?

(Quelle: DMAX)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Sebastian BögerConnorson Mc Roth [HR]
Anna HerianThyra Cennasidh [HR]
Linda ReicheltSioffra Radhaleach [HR]
Ingo ZeidlerIng Chu Carney [HR]
Fabian GeußHim self [NR]
Philipp HeidkampHim self [NR]
Erzähler im szenischen TeilThomas Rauscher
Sprecher DokuteilOliver Mink
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautor Andreas Willer
DrehbuchDialogautor Olaf Köhler
KameraKameramann/DoPMarcus Schwemin
KameraKameramann/DoPTomislav Diminkovic
KameraKameramann/DoP Andreas Willer
KameraMotion Control Kameramann Andreas Willer
KameraAerial Camera Operator Andreas Willer
KameraGimbal System Operator Andreas Willer
Kamera1. Kameraassistent Simon Lütkehaus
MusikExecutive Soundtrack Producer Andreas Willer

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
VFX / PostproduktionTon (Postproduktion) Big Entertainment Audio GbR

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandDMAX [de]Dienstag, 22.11.2016