Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © MDR
  

Sagenhaft - Das Vogtland (2015)

Sparte Reportage (Reihe)
Regie diverse
Ausführende Produktion Günther & Bigalke Gm...
 
AuftragssenderMDR
ProduktionslandDeutschland, Tschechische Republik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Axel Bulthaupt  Moderator   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Autor für Audiodeskription  Detlef Tomschke
  Kamera Kameramann/DoP  Björn Kowalewsky
  Kameramann/DoP  Jörg Junge
  Postproduction/VFX Colorist  Martin Schröder [3] 
  Regie Regisseur  Christoph Bigalke
  Regisseur  Stephan Heise
  Ton Filmtonmeister  Daniel Fischer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Günther & Bigalke GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Vieles hat sich getan in den letzten Jahren in Mitteldeutschland. Vertrautes ist verschwunden und Neues, Interessantes ist entstanden. In Gegenden, die wir zu kennen glaubten, entstanden neue Ziele, neue Attraktionen, sagenhafte Dinge, von denen wir immer meinten, es gäbe sie nur woanders. Mancherorts hat eine neue Generation das Zepter übernommen und sieht die Dinge ganz anders. Modern, sportlich, abenteuerlich und doch sehr geerdet. In ihren Köpfen hat Heimat eine ganz neue Bedeutung.
Axel Bulthaupt begibt sich in einer neuen Folge seiner Sendereihe „Sagenhaft“ diesmal auf eine spannende Reise durch das Vogtland.
In Hohenleuben trifft er eine Familie, die es einst aus dem Elsaß in die Gegend um Weida verschlagen hatte, und die heute zu Käsespezialisten geworden ist. In ihrem Hofladen werden all die leckeren Käsesorten verkauft, die aus der eigenen kleinen Käserei stammen und sonst nur auf den Bauernmärkten der Umgebung über die Theke gehen.
Von „Framo Jens“, der sich ganz dem Aufbau und Erhalt der legendären Kleintransporter verschrieben hat, erhält Axel eine exklusive Führung durch Plauen, mit so manchem überraschendem Einblick in die Stadtgeschichte.
Wenn bei der härtesten Rallye der Welt – der Rallye Dakar – ein Auto mit Plauener Kennzeichen ganz vorne mit durchs Ziel fährt, dann hat sicherlich Sven Knorr seine Finger im Spiel gehabt. Mit seinem kleinen Unternehmen hat er sich in der Rallyewelt einen Namen gemacht. Auf allen Kontinenten. Und Sven ist es auch, der seinen Traum vom „Universalauto“ verwirklicht hat. Rennauto und Off-Roader in einem, umschaltbar auf Knopfdruck. Criog nennt er das Gefährt. Und natürlich darf auch Axel Bulthaupt eine Proberunde drehen.
Mit einem hauptberuflichen Zahnarzt und seinen Huskys trainiert er in den Wäldern für die kommende Schlittenhundesaison, und in Markneukirchen schaut er einem jungen Musikinstrumentenbauer über die Schultern, der zu den besten Gitarrenherstellern gehört. Auch für die Black Metal – Szene.
Außerdem begegnet er einem Perlmuttmuschelzüchter, zwei jungen Damen, die ihr erstes Frauenbier erfolgreich vermarkten und einem Falkner, der die alte, ursprünglich aus dem tschechischen stammende Tradition fortführen will.
Warum schon seit vielen Jahren Künstler und Bands aus ganz Deutschland in das kleine Dorf Eschenbach mit gerade einmal 100 Einwohnern pilgern, erfährt Axel von Ines und Mario Falke. Die betreiben hier das Kunsthaus Eigenregie. Hier wird nicht nur Musik gemacht und gefeiert, sondern auch gemalt und getöpfert. Und das alles sehr erfolgreich unweit der bayerischen und der tschechischen Grenze.
Sie alle zeigen Axel Bulthaupt ihren ganz persönlichen Grund, das Vogtland zu lieben. Diese sagenhafte Landschaft, die es lohnt, jeden Tag aufs Neue entdeckt zu werden. (MDR)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 20.08.2016 MDR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe