Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Holy Spirit (2014-2017)

Sparte Spielfilm
Regie Michael Baran
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Mama’s Secrets Filmp...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreSatire

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
   Michael Foerster  Harry Sandmann  [HR]  
   Matthias Kostya  Lenz Stöger  [HR]  
   Stefanie Mendoni  Babsi Boxleitner  [HR]  
  Erika Fischer-Laughlin  Heilige Maria von Niederbayern  [NR]  
  David Tobias Schneider  Dominik  [NR]  
  Marjatta Schramm  Angel  [NR]  
  Carla Steinwender  Martha/Haushälterin  [NR]  
  Jessica Sy  Sasha (Begleitdame)  [NR]  
  Christoph Weidmann  Basedow; u.a.  [NR]  
  Brunhild Wetzler  Angel/Graphic designer  [NR]  
  Andreas Karl Wilke  Zebolon  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Mike Baran
  Drehbuchautor  Tom Schuster
  Kamera Kameramann/DoP  Massimo Fiorito
  Kostüm Kostümbildner  Karin Lüders
  Maske Maskenbildner  Karin Lüders
  Regie Regisseur  Michael Baran
  Schnitt Editor  Mike Baran
  Ton Filmtonmeister  Martin Thamm

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Mama’s Secrets Filmproduktion e.V. (Don’t Tell Mam...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Harry Sandmann, Chef einer Münchner Werbeagentur, steht unter Druck: Er ist auf der Suche nach einer zündenden Idee für die Markteinführung einer neuen, original bayrischen Whisky-Marke. Als er eines schönen Sommertages ins niederbayrische Radlkofen fährt, um den Kunstschreiner Leopold Wanninger aufzusuchen, erblickt er in der Werkstatt den Sohn des Schreiners, dessen Ähnlichkeit mit Jesus ihn fasziniert. Plötzlich hat Sandmann eine Vision, die seine Probleme lösen könnte.

Die Idee nimmt Gestalt an: Der Whisky soll „Holy Spirit” heißen und mit dem launigen Slogan „Vom Weihwasser zum Whisky – des Heilands bester Trick” kann Sandmann seine Kunden, die Whiskyproduzenten „Schnösel & Sohn“ von einer frechen Jesus-Kampagne überzeugen.

Kurz darauf kommt Leopold Wanningers Sohn Gustl nach München, um den gut bezahlten Job als Whisky-Werbefigur anzunehmen. Als Whisky trinkender „Jesus” in witzigen TV-Werbespots erlebt Gustl einen rasanten Aufstieg zum Medienstar. Die Verkaufszahlen von „Holy Spirit“-Whisky schießen durch die Decke. Von Frauen umschwärmt, von den Paparazzi verfolgt und von Politikern umworben, wird Gustl zum neuen „It-Boy“. Sein leicht rebellischer Charme macht ihn nur noch interessanter.

Doch auf der Höhe des Erfolgs kommt es zur Tragödie: Eine junge Frau wird grausam ermordet und ausgerechnet Gustl gerät unter Verdacht! Noch schlimmer wird es, als weitere bizarre Morde passieren und der Polizei klar wird, dass sie es mit einem Serienkiller zu tun hat.

Gerade noch gefeiert, wird Gustl Wanninger nun augenblicklich fallen gelassen. Hauptkommissar Lorenz Stöger tappt im Dunkeln, zumal Gustls Verhalten beim Verhör wenig Sinn ergibt. Doch warum benimmt er sich so merkwürdig? Könnte er wirklich der Täter sein? Oder hat er einen Feind, der ihn ausschalten will?

Quelle: http://www.holy-spirit-der-film.de/

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 10.09.2014 bis 25.12.2015
  Drehort/e München u.a.
  Lauflänge 94 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Holy Spirit auf Facebookhttps://www.facebook.com/holyspirit.film/timeline
 http://www.holy-spirit-der-film.de/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte