Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

Das Projekt "At work with Stephan Haimerl" ist redaktionell abgenommen, wird aber weiterhin von unserer Redaktion regelmäßig überprüft, vervollständigt und bis zur Veröffentlichung begleitet. Bitte melden Sie uns fehlende, falsche bzw. nicht mehr aktuelle Daten.


  

At work with Stephan Haimerl (2015-2017)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Thorsten Singer
DrehbuchTibor Baumann 
Ausführende Produktion Tabula Rasa Film
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Tibor Baumann
  Idee  Thorsten Singer
  Kamera Kameramann/DoP  Markus Reichel
  Zusätzliche Kamera  Benedikt Seidl
  Musik Komponistin  Hannah Scharrer
  Producer Produzent  Tibor Baumann
  Produktion Produktionsassistentin  Saskia Kreutzer
  Regie Regisseur  Thorsten Singer
  2nd Unit Regisseur  Tibor Baumann
  1. Regieassistentin  Nora Dorin Rolfs
  Schnitt Editor  Timothy Franks
  Editor  Roman De Giuli einen Teil
  Schnittassistent  Thomas Sewell
  Ton Filmtonmeister  Tobias Kaiser

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Tabula Rasa Film

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
AT WORK WITH STEPHAN HAIMERL folgt der Arbeit des titelgenden Künstlers. Dabei wird mit verschiedenen Stimmen aus Lehre, Wirtschaft, kultureller und musealer Arbeit die Frage nach dem Zusammenhang zwischen Kunst und Arbeit ausgelotet.
Der Zuschauer begleitet dabei den spannenden Arbeitsprozess, der in diesem Falle scheitert wie für das Künstlerpaar Stephan Haimerl und Birke Bonfert, der Stadnort Nürnberg. Und die Krise muss überwunden werden. Es sind im letzten Shcluss nicht nur die großen Ziele, sondern der unbedingte Wille so und als Künstler zu arbeiten.
Den Weg nach Leipzig begleitend, lässt die Dokumentation geschickt Künstlerporträt und das aktuelle Thema der modernen Arbeitsformen ineinader fließen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 24
  Drehzeit 21.03.2015 bis 16.10.2015
  Drehort/e Nürnberg, Leipzig
  Lauflänge 50
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe