Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Sabine Willmann / Floff Pictures
  

Wer sucht, erfindet - Vom Erfolg eines Familienbetriebs (2001-2002)

Arbeitstitel Wer sucht der (er)findet - Die Dübel-Fischers
Sparte Dokumentarfilm
Regie Sabine Willmann
DrehbuchSabine Willmann
Ausführende Produktion Floff Pictures GmbH
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Sabine Willmann
  Kamera Kameramann  Stefan Runge
  Postproduction/VFX Computer Graphics 2D Artist  Uwe Zerrweck Editbox
  Regie Regisseurin  Sabine Willmann
  Schnitt Editor  Raimund Barthelmes
  Ton Filmtonmeisterin  Nic Nagel
  TV-/Web-Content Redakteur  Ebbo Demant SWR (Junger Dokumentarfilm)
  Redakteur  Frank Hertweck SWR (Junger Dokumentarfilm)

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Floff Pictures GmbH
  SWR - Junger Dokumentarfilm

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
1.062 Erfindungen und fast 6.000 verbriefte Patente bilden das geistige Eigentum der Fischerwerke. Sabine Willmann porträtiert in ihrem Film 'Wer sucht, erfindet' die über 50-jährige Firmengeschichte des schwäbischen Familienunternehmens von Weltrang und das Leben der Unternehmerfamilie Fischer. An deren Spitze Firmengründer Artur Fischer – der Erfinder, der eigentlich den Beruf des Schlossers erlernt hat und noch heute in dem neuen Forschungs- und Entwicklungszentrum des Konzerns arbeitet.

(Quelle: SWR Presse)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 21.11.2002 SWF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Tumlingen, Stuttgart, China (Shanghai)
  Lauflänge 85 Min.
  Förderungen Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: SWR Junger Dokumentarfilm
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Digital Betacam
  Farbe/SW Farbe