Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Little Bridge / Xyz Films
  

Gaza Surf Club (2014-2016)

Arbeitstitel Three Mile Riders
Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Little Bridge Pictur...  
Verleihdiverse
 
AuftragssenderWDR
ProduktionslandDeutschland
GenreGesellschaft, Jugend

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Philip Gnadt
  Drehbuchautor  Michael Dupke
  Kamera Kameramann/DoP  Niclas Reed Middleton
  Postproduction/VFX Colorist  Sally Shamas Davinci Resolve
  Producer Produzent  Michael Dupke Deutschland
  Produzentin  Stephanie Yamine Libanon/Ägypten
  Assistentin des Produzenten  Leyla Hoppe
  Regie Regisseur  Philip Gnadt
  Regisseur  Mickey Yamine
  Schnitt Editorin  Marlene Assmann
  Editor  Helmar Jungmann
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  David Rusitschka

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Little Bridge Pictures 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Farbfilm Verleih GmbH Erstverleih
Xyz Films [us] Word Sale

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Ludwig Kameraverleih GmbH  Amira/ Canon CN7x17

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Philip Gnadt2017Max-Ophüls-PreisDokumentarfilmnominiert
Philip Gnadt2017Festival des Deutschen FilmsFilmkunstpreisnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Trapped in the world’s largest open air prison and ruled by war, a new generation is drawn to the beaches. Sick of occupation and political gridlock, they find their own personal freedom in the waves of the Mediterranean - they are the surfers of Gaza.

===============================

Eine junge Generation, die in Gaza zwischen Israel und Ägypten gefangen ist und von der Hamas regiert wird, zieht es zu den Stränden. Sie hat genug von Besetzung, Krieg und religiösem Fanatismus und ihre ganz eigene Art des Protests gefunden: Surfen.

Der Gazastreifen ist ein schmaler Küstenstreifen zwischen Israel und Ägypten mit einem Hafen, in dem keine Schiffe mehr anlegen und einem Flughafen, der nicht mehr angeflogen wird. Kaum jemand kommt heraus, fast nichts und niemand kommt hinein. Mit ihren Surfbrettern schaffen sich die Surfer ein kleines Stück Freiheit, zwischen dem Strand und der von den Israelis kontrollierten Sechs-Meilen-Grenze. Freiheit, die ihnen keiner nehmen kann. Der Film zeigt die Träume und Hoffnungen der Jugendlichen dieser Grenzregion, in der die ältere Generation jegliche Hoffnung aufgegeben hat.

(Quelle: Farbfilm Verleih)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 30.03.2017

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Gaza, Palestina
  Lauflänge 86 Min.
  Förderungen Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: 10.000 € Dokumentarfilm
Kuratorium junger deutscher Film: 45.000 € Produktionsförderung Doku
Robert-Bosch-Stiftung: Förderpreis
DFFF Deutscher Filmförderfonds: 33.000,- €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 FBW Prädikat besonders wertvollhttp://www.fbw-filmbewertung.com/film/gaza_surf_club
 Trailer
 Trailer zur Dokuhttps://www.youtube.com/watch?v=qonly9By1aQ
 Kritiken
 Artikel, Berichte