© BR
Doku (Reihe) | 2014 | BR [de] | Porträt | Deutschland

    Kurzinhalt

    Andrea Maria Schenkel ist 44 Jahre alt, als ihr erstes Buch 2006 erscheint. Der Kriminalroman "Tannöd" ist eine Sensation, wird millionenfach verkauft, in mehr als 20 Sprachen übersetzt und vielfach preisgekrönt.

    Die Regensburgerin ist über Nacht berühmt und in ihrem Leben bleibt nichts, wie es war. Es ist ein langer schmerzhafter Prozess, bis aus dem braven Oberpfälzer Mädchen eine selbstbestimmte Frau wird.

    Die starke Prägung durch heimatliche Landschaft und Sprache begleiten und bestärken sie auf ihrem schwierigen Weg. (http://www.br.de)

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    BR Bayerischer Rundfunk [de]

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandBR [de]Montag, 08.12.2014