Dokumentarfilm | 2008-2014 | Musik, Porträt | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge91

    Kurzinhalt

    Über sechs Jahre begleitet die Regisseurin Barbara Weber eine junge Band aus Bayern durch alle menschlichen und musikalischen Höhen und Tiefen. Von der Anfangszeit, dem Ringen um Stil und Ausrichtung der Band, den ersten Konzerten bis hin zum langersehnten Debütalbum „Kofelgschroa“, mit dem sie seitdem durch Deutschland tourt. Weber bleibt auch dabei, als die Band in einer tiefen Krise steckt, sich wieder zusammenrauft um dann endgültig durchzustarten.

    Quelle: http://www.kofelgschroa-derfilm.de/inhalt.html
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorinBarbara Weber
    KameraKameramann/DoPJohannes Kaltenhauser
    RegieRegisseurinBarbara Weber
    SchnittEditorPeter König
    TonFilmtonmeisterTom Leitl

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Movienet Film GmbH [de]

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandBR [de]Dienstag, 15.12.2015
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 07.08.2014