Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Frau Anita (2012)

Fremdsprachiger TitelLady Anita
Sparte Kurzdokumentarfilm
Regie Claudia List
Ausführende Produktion KHM Kunsthochschule ...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Marcus Lenz
  Regie Regisseurin  Claudia List
  Schnitt Editor  Claudia List

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  KHM Kunsthochschule für Medien Köln

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
"Ich habe gar nicht vor, hier aufzuhören - warum auch?" Anita Stitz, 70 Jahre alt und nie ohne ihre blonde Hochsteckfrisur und pinkem Lippenstift vor der Tür, hat ihr Leben lang ihr eigenes Ding durchgezogen. Vor über 30 Jahren übernahm sie ihre erste Kneipe. Die Kölnerin merkte
schnell, dass der Platz hinter der Theke der Ort ist, an dem für sie Beruf und Berufung miteinander verschmelzen. Dabei hat sie verinnerlicht, dass es im Job einer Kneipenwirtin auch darum geht, sich auf jeden Gast individuell einzulassen - ein Rollenspiel, das viel Empathie
und Menschenkenntnis erfordert. Doch so ist das Trierer Eck nicht ohne Anita Stitz denkbar - und umgekehrt. Sie kann man guten Gewissens noch den kölschen Originalen zuordnen, mit Kodderschnauze und Herz. Und seien es die Spielfertigkeiten des Fußballers Messi, ihr persönlicher
Umgang mit Schicksalsschlägen oder ihre Abneigung gegen Hungerkuren - Frau Anita hat sich zu allem Gedanken gemacht. Anhand Stitz' Äußerungen, die wie dahergesagt wirken und dabei sieben Jahrzehnte bewusste Auseinandersetzung mit dem Leben bergen,
wird mal wieder klar: Der große Zusammenhang erschließt sich oft erst durch die vermeintlichen Banalitäten des Alltags.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 6
  Drehort/e Köln
  Lauflänge 28'30
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDCAM
  Bildpositivmaterial HDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Hochschulhomepagehttp://www.khm.de/pm/projekte/projekt/paview/3557/
 Trailer
 Facebookhttps://www.facebook.com/frau.anita.dok?fref=ts
 Kritiken
 Artikel, Berichte
 AG Kurzfilmkataloghttp://ag-kurzfilm.de/content.php?m1=7&m2=3&l=de&film_id=104...