Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Priester - Die geheimnisvolle Welt der ungewöhnlichsten deutschen Boy-Group (2012)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Joachim Jäckel
Ausführende Produktion TIWI Media GmbH
 
AuftragssenderMDR
ProduktionslandDeutschland
GenreDokutainment, Musik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Steadicam Operator  Oliver Ackermann
  Steadicam Assistent  Dörg Schambach
  Regie Regisseur  Joachim Jäckel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  TIWI Media GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Priester sind die wohl derzeit ungewöhnlichste "Boy-Group" im Musikgeschäft. Seit einem Jahr erobern die drei Herren die Show-Bühnen mit modern arrangierten Chorälen, liturgischen Gesängen und bekannten Hits. In einer Zeit voller Hektik, Stress und Unsicherheit verbreiten sie mit jedem Auftritt Ruhe, Wärme und Menschlichkeit. Dabei umgibt sie eine geheimnisvolle Aura.
Sie kommen aus einer Welt, die vielen Menschen fremd ist. Die Musikdokumentation zeigt die geistliche Welt hinter Kirchentüren und Klostermauern. Sie gewährt Einblicke, die nur die drei Priester geben können. Abt Rhabanus Petri, Pater Vianney Meister sowie Diözesanpriester Andreas Schätzle sind echt und leben das, was sie singen. (MDR: http://www.mdr.de/tv/programm/sendung196200.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 89'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe