Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Nikolai Dörler
  

Ella Endlich - Ein Großstadtmärchen (2011)

Sparte Reportage
Regie Nikolai Dörler  
Ausführende Produktion Kimmig Entertainment...
VerleihWarner Music Group G...
 
AuftragssenderMDR
ProduktionslandDeutschland
GenreMusik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ella Endlich  Ella Endlich  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Produktion Produktionsleiterin  Bianca Fischer
  Regie Regisseur  Nikolai Dörler
  Ton Playback Operator  Jürgen Bereuter

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Kimmig Entertainment GmbH (vormals Werner Kimmig G...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Warner Music Group Germany Holding GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Deutschlands erfolgreichste Schlagerpop-Newcomerin hat einen Musikfilm mit eigenen Songs gedreht. Die TV-Premiere gab es am 06.01.2012 im MDR-FERNSEHEN.

Mit ihrem Album "Da" und dem Nachfolger "Meilenweit" hat sich Ella Endlich den Ruf als peppigste Sängerin zwischen Pop und Schlager ersungen. Sie kann dabei auf zahlreiche Fans bauen, die ihre Spontaneität und ihre ausgeprägte Phantasie lieben. Allein ihre Single "Küss mich, halt mich, lieb mich" konnte mehrere Millionen YouTube-Clicks verzeichnen, verkaufte sich fast 150.000 Mal und landete auf Platz 12 der Charts. Ihr zweites Album "Meilenweit" erschien im Oktober und schaffte ebenfalls den Sprung in die Charts.

Nun hat sie einen 45-minütigen Film gedreht, in dem sie ihre Fans in ihre märchenhafte Welt entführt. Hier treffen Traum und Wirklichkeit, Philosophie und Gefühl sowie viele Facetten von Ellas Phantasie aufeinander. Es ist ein wahres Großstadtmärchen, zu dem sie selbst das Drehbuch schrieb, und in dem natürlich auch die Musik nicht zu kurz kommt. So werden die Bilder des Films von ihren Liedern begleitet. Darunter sind Hits wie "Unterwegs", "Woodstock", "Meilenweit", "Hier ist mein Herz" und "Jemand, der zaubert".

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe