Kurzinhalt

    s ist das größte Volksfest der Welt, mit 200-jähriger Tradition: das Münchner Oktoberfest. Millionen Besucher pilgern jedes Jahr auf die Wiesn. Sie alle folgen einem Lockruf, der sie bis über die Landesgrenzen hinaus erreicht:'O'zapft is!'.

    Die Mission lautet: Stimmung, gute Laune und die Jagd nach dem flüssigen Gold, denn auch dieses Jahr sollen wieder bis zu sieben Millionen Liter Bier durch die Zapfhähne fließen. Alle erwartet ein riesiges Stelldichein, von jung bis alt. Auf der einen Seite die alteingesessenen Dirndl-Dinos für die das Oktoberfest seit Jahren einen festen Termin im Kalender hat und auf der anderen Seite das junge Partyvolk im kitschig-klassischen Lederhosen-Look.

    Die Band 'Münchner Zwietracht' ist die bekannteste Kapelle auf dem Oktoberfest. Doch auch nach Jahren im Geschäft erleben sie das Fest immer wieder neu. Im 'Hippodrom', einem der populärsten Zelte, sorgen sie Abend für Abend für Stimmung. Von Routine spricht man hier trotzdem nicht, denn bei einem Festival dieser Größenordung muss oft improvisiert und das Publikum bei Laune gehalten werden.

    Das Oktoberfest ist ein Mikrokosmos an sich. 12.000 Mitarbeiter sorgen für dessen Erhalt. Von der Wirtin zum Brezen-Verkäufer, vom Schausteller zum Rettungssanitäter, sie alle müssen an einem Strang ziehen, damit es für zwei Wochen heißt: Gaudi Extrem. (Quelle: http://rtl-now.rtl.de/30-minuten-deutschland/wahnsinn-wiesn-blau-weiss-bunt-und-laut.php?film_id=48363&productdetail=1)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    RegieRegisseurin Susanne Schäfer
    RegieRegisseurChristian Hoppe
    TV-/Web-ContentRedakteurinJenny Stenzel
    TV-/Web-ContentVideoproducerin, VideojournalistinJenny Stenzel

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     AZ Media TV GmbH [de]RTL Reihe 30 Minuten Deutschland